Dan Tobacco Gold of Mysore Pfeifentabak

Gesamtbewertung

(0 Bewertungen)

Bestellen

  • 18,80 €100 Gramm / DosePreis pro Kg: 188,00 €Sofort lieferbar

Preise inklusive gesetzlicher MwSt., ggf. kommen Versandkosten hinzu.

Beschreibung

Wenn man einen Pfeifentabak mit einem nur sehr dezenten Aroma verfeinern möchte, dann muss dieser Tabak natürlich besonders gut sein, um zu begeistern. Dan Tobacco hatte die Idee, so einen Tabak zu kreieren, allerdings ausschließlich auf Virginiabasis. So wurde aus einer Frage der Tabakqualität ganz schnell eine Herausforderung an den Blender. Welcher Virginia soll verwendet werden, um ein interessantes und abwechslungsreiches Raucherlebnis zu gewährleisten? Die Jungs aus Lauenburg entschieden sich für Tabake aus dem Süden Indiens, und zwar aus der Gegend rund um die Stadt Mysore. Diese besondere Art von Virginias hat einen sehr hohen Zuckergehalt, weist aber eine nussig-erdige Note auf.

Die Virginias werden sehr langsam gepresst, um den typischen Geschmack von Heu in Verbindung mit Trockenfrüchten hervorzukitzeln. Danach wird der Tabak dezent mit einer Note von Vanille versehen und per Hand aufgerieben. Das Aroma direkt aus der Dose ist angenehm deutlich und macht Lust auf mehr. Wie immer empfehlen wir Ihnen, dem Tabak etwas Zeit zum Atmen zu geben, um das Aroma und auch die Konsistenz zu optimieren. Nach der kurzen Pause von circa 15 Minuten hat der frische Gold of Mysore die richtige Konsistenz und kann leicht in eine Pfeife eingebracht werden. Das Raucherlebnis spiegelt den Duft: Die natürliche Süße der Virginias dominiert ganz klar, wird von der nussigen Note umspielt und nur ganz dezent im Hintergrund nimmt man das Vanillearoma wahr.

Der Gold of Mysore von Dan Tobacco ist ein leichtes, angenehm süß-würziges Raucherlebnis, dass man auf jeden Fall einmal probiert haben sollte.

Produkteigenschaften

SchnittReady Rubbed
KategorieAromatic
ZutatenVirginia
Stärkemild
Raumduftmedium
Aromamild

Kundenbewertungen

  • Lädt
    Lädt