Holmer Knudsen

Einer der großen Namen unter den deutschen Pfeifenmachern ist der aus Husum stammende Holmer Knudsen. Der gelernte Ingenieur kam durch einen Freund zur Pfeife und dem Pfeifenbau. Er zog nach Lauenburg, wo er die bestehende Werkstatt von DanPipe nutzen konnte und entschied sich ganz dem Pfeifenbau nachzugehen.

Als DanPipe 2006 beschloss unter dem alten und klangvollen Namen Kriswill wieder Pfeifen zu produzieren wurde Holmer zum Mann hinten den Pfeifen und auch die Bentley Serie trägt seine Handschrift, nachdem Former ebenfalls 2006 ausschied. Pfeifen von Holmer Knudsen orientieren sich an den dänischen Klassikern und glänzen durch kompromisslose Funktionalität und einmaligen Maserungsverlauf.