Germain´s Mixture No. 7 Pfeifentabak

Gesamtbewertung

(0 Bewertungen)

Bestellen

  • 7,60 €50 Gramm / BeutelPreis pro Kg: 152,00 €Sofort lieferbar
  • 14,90 €100 Gramm / DosePreis pro Kg: 149,00 €Sofort lieferbar
  • 29,50 €200 Gramm / DosePreis pro Kg: 147,50 €Sofort lieferbar

Preise inklusive gesetzlicher MwSt., ggf. kommen Versandkosten hinzu.

Beschreibung

Die Germains Mixture No. 7 ist für den Pfeifenraucher wie ein guter, alter Freund. Er war immer da, und auch wenn man ihn etwas vernachlässigt und neues probiert, kann man wieder ohne schlechtes Gewissen zurückblicken und es ist, als wäre man nie weg gewesen.

Die No. 7 ist eine der ältesten Mixtures auf dem deutschen Markt, sie hat sich seit der Einführung kaum verändert und genau deshalb ist sie so interessant. Für Neulinge unter den Pfeifenrauchern ist sie ein Relikt vergangener Zeiten, oft hört man sowas wie: "Das ist wie damals bei Opa im Wohnzimmer." Und genau so ist es. Schon beim Öffnen der Dose nimmt man ein solides Aroma wahr, dass einen an Rotwein und Trockenfrüchte erinnert, aber es ist niemals dominant, schmiegt sich an den natürlichen Tabak an, statt ihn zu überdecken.

Für die erfahrenen Pfeifenraucher ist das Erlebnis anders: Es ist wie nach Hause kommen, die Schuhe ausziehen und es sich im Sessel gemütlich zu machen während der Tabakrauch einen wie ein alter Freund umarmt und man fühlt sich einfach geborgen.

Nach dem Öffnen der Dose sollte man den Germain´s No. 7 erst einmal eine kleine Pause gönnen, denn er kommt recht feucht daher und fühlt sich in diesem Zustand nicht besonders wohl in einer Pfeife. Wenn man allerdings die gewünschte Menge Tabak vor dem Rauchen etwa 30 Minuten außerhalb der Dose atmen lässt, entwickelt sich ein wunderbar mildes Tabakaroma von herbsüßen Virginias und nussig-erdigen Burleys mit Rotwein und Trockenfrüchten als Sahnehaube. Während des Rauchens entwickelt sich der Tabak noch einmal weiter und wird immer interessanter, wenn die verschiedenen Aromen auf der Zunge tanzen und abwechselnd die Führung übernehmen. So wird die No. 7 auch in großen Pfeifen nicht langweilig und bietet während der kompletten Füllung ein interessantes Raucherlebnis, das wegen des unkomplizierten Rauchverhaltens zum entspannen oder lesen einlädt.

Ob Neuling an der Pfeife oder Profi, dieser Pfeifentabak ist für jeden da und jeder wird im Laufe seines Lebens mit der Pfeife einige Geschichten mit dem Germain´s No. 7 erleben, an die man sich immer wieder gerne erinnert.

Produkteigenschaften

SchnittRibbon
KategorieEnglish Aromatic
Zutaten
  • Black Cavendish
  • Burley
  • Virginia
Stärkemild
Raumduftmedium
Aromamild

Kundenbewertungen

  • Lädt
    Lädt